Linz Marathon

Nach langer und intensiver Vorbereitung war es am 14.4. für die vier Läufer vom Lauftreff Nussdorf soweit, der lang erwartete Linz Marathon inkl. Staatsmeisterschaften und Landesmeisterschaften stand am Programm.

Hupo, Berni, Bini und Woifi machten sich auf den Weg, mit dabei als Fan und Staffelläufer war Toni Wimmer.

Kühl und windig war das Wetter, und pünktlich um 9:30 startete der Bewerb auf der Linzer Stadtautobahn. Hupo Standl, die Tage davor noch mit Erkältung geschwächt und Bini Batra liefen bis KM 33 gemeinsam ein gutes Rennen im 4er Schnitt, danach kämpften sich die beiden ins Ziel und kamen mit 2:51 und 2:54 glücklich an. Hupo holte sich den Staatsmeistertitel M55 und den Vizelandesmeistertitel und den Sieg in der AK.

Bini war mit Rang 3 bei der LM, Platz 42 bei der bislang größten Marathon Staats und AK 14 bei den M35 sowie 5 Minuten Verbesserung der PB überglücklich.

Berni und Woifi versuchten das Tempo des 3 Stunden Pacemakers mitzugehen. Während Berni einen rabenschwarzen Tag erwischte und seine Trainings- und Vorbereitungsleistungen leider nicht umsetzen konnte, war Woifi für seinen ersten Marathon mit 3:11 an seinem Geburtstag zufrieden. Berni lief aber immerhin den Bewerb trotz Probleme ab KM 20 in guten 3:15 zu Ende. Der nächste Marathon folgt bestimmt. Da läuft es wieder.

Zu feiern hatten die Nussdorfer allemal – auch im VIP Zelt der Oberbank.

Veröffentlicht unter News